Workshop: Schuljahresbeginn und die Wichtigkeit der Vorübungen

Kursinhalt
Eine neue Klasse starten, neue Kinder in die bestehende Klasse integrieren, viele gemeinsame Eintritte zur selben Zeit. Das sind Herausforderungen, denen wir oft am Anfang eines Schuljahres begegnen. Wir möchten Ihnen aufzeigen, wie die Vorübungen, die Übungen zu Anmut und Höflichkeit sowie die vielen mündlichen Sprachspiele Sie in dieser Zeit wertvoll unterstützen können.  Was es am Anfang von Ihnen als Lehrperson braucht, welche Unterstützung Sie durch die vorbereitete Umgebung bekommen und wie diese eine essenzielle Rolle spielt, sind einige Schwerpunkte, die wir in diesem Workshop thematisieren. Es bleibt ausserdem genug Zeit für Erfahrungsaustausch und fürs Weitergeben von Tipps und Tricks.

Kursteilnehmer/innen
Dieser Workshop richtet sich an Lehrpersonen. Der Kursinhalt ist insbesondere geeignet für die Altersgruppe 3-6 Jahre.

Kursdatum
Samstag, 21. Mai 2022
09:00-15:00

Kursort
Montessori CH Ausbildungszentrum, Alte Landstrasse 153, 8706 Meilen

Kurssprache
Der Workshop wird in Deutscher Sprache gehalten und ins Englische übersetzt.

Kurskosten
CHF 180.-

Workshopleiterin: Mariza Hefty
Mariza Hefty ist diplomierte Kleinkinderzieherin, Kindergärtnerin und hat ihr AMI 3-6 Diplom in München absolviert. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet sie mit Kindern zusammen; zuerst in Kinderkrippen, später in ihrer eigenen Krippe und nun seit 10 Jahren in verschiedenen Montessori-Kinderhäusern. Sie ist Mutter von nun erwachsenen Zwillingen und arbeitet zur Zeit in der Rietberg Montessorischule in Zürich. In einem kleinen Pensum ist sie Dozentin an den Berufsschulen in Zürich und Luzern für die Ausbildung zur Fachfrau Betreuung und ist bei AMI im Trainer of Training Programm, um Trainerin für die AMI Ausbildungen 3-6 zu werden. Sie hat die letzten drei AMI 3-6 Diplomkurse assistiert und übersetzt.

Melden Sie sich hier für den Kurs an.

Der Workshop wird ab 7 Teilnehmer/innen durchgeführt.
Die Information über die Durchführung erfolgt spätestens eine Woche vor dem Workshop.

X