AMI Montessori 0-3 Diplomkurs


Der neue AMI Montessori 0-3 Diplomkurs findet definitiv statt. Start: November 2023!

Kursdauer
1 Jahr ab November 2023

Stundenplan
Den detaillierten Stundenplan finden Sie hier

1. Modul: 3 Wochen vor Ort13.11.–01.12.2023
2. Modul: 4 Wochen vor Ort19.02.–15.03.2024
3. Modul: 3 Wochen vor Ort02.09.–20.09.2024
4. Modul: 4 Wochen vor Ort
inkl. Prüfungsvorbereitung / Prüfungen / Diplomfeier
18.11.–13.12.2024
Zusätzlich: 24x 3 Stunden Online-Vorlesungenzwischen den Modulen

Die Beobachtungs- und Mitarbeits-Wochen sind essenzielle Teile des Diplomkurses:
250 Stunden Beobachtung (ein Teil davon in der eigenen Einrichtung möglich)
2 Wochen Praktikum

Kursort
Ausbildungszentrum Montessori CH, Bahnhofstrasse 13, 5012 Schönenwerd

Kurssprache
Der Kurs wird auf Englisch gehalten und ins Deutsche übersetzt.

Kursziel
Ziel des AMI Montessori Ausbildungskurses ist es, Erwachsene auf die Aufgabe vorzubereiten, Kindern zu helfen, ihr volles menschliches Potenzial zu entwickeln. Es liegt in der Verantwortung der Montessori Lehrkraft, ein Lernumfeld zu schaffen, das dem Kind dazu dient, sein Wissen durch eigenes Entdecken und Forschen in allen Fachgebieten zu erweitern.

Aufnahmebedingungen
* Studierende sollten mindestens 18 Jahre alt sein.
* Studierende müssen eine abgeschlossene Berufslehre haben. Vorzugsweise in Pädagogik oder Kindererziehung.
* Eine Ausbildung zum/zur FABE ist von Vorteil.

Kurskosten   CHF
Anmeldegebühr500.00
Kursgebühr11’500.00
Prüfungsgebühr800.00

Kursrichtlinien
In diesem Dokument finden Sie die Richtlinien des Kurses.

Die offizielle Kursbroschüre der AMI finden Sie hier zum Download

Anmeldung
Das Anmeldeformular finden Sie hier zum Download.


Trainer: Tiina Suominen
Tiina kommt aus Finnland. Sie schloss 1996 in Washington D.C. ihr AMI-Diplom für das 3-6-jährige Kind und 1999 in Denver ihr AMI-Diplom für das 0-3-jährige Kind ab. Sie ist ausserdem ausgebildete Grundschul-Lehrerin und leitet ihre eigene Montessori-Schule in Helsinki, Finnland. Tiina hat seit 1996 kontinuierlich in AMI Montessori Umgebungen (0-3 und 3-6) gearbeitet. Sie erhielt ihren AMI-Trainer-Status im Jahr 2018 und leitet derzeit einen Kurs in Hartford, Connecticut, USA. Sie hat ausserdem AMI-Orientierungskurse in Bulgarien, Estland, Finnland, Norwegen, den USA und natürlich bei uns in der Schweiz geleitet.